Strange World

 



Strange World
  Startseite
    Big City Life Köln
    Erotik
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/lizardking

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Welcome to Germany?

Die Pforten zum Paradies sind geöffnet und die ersten 800.000 meist muslimischen Menschen rollen als erste Welle hinein, stehen unseren total überforderten Kommunen schon bis zur Unterkante Oberlippe und stapeln sich erst einmal bis zur Deckenkante der vom Einsturz bedrohten Turnhalle. Für die Renovierung derselben und/oder der dazugehörigen Schule fehlte auf kommunaler Ebene bisher das Geld. Aber kein Grund zur Beunruhigung. Neuer Raum wird geschaffen. Und das Taschengeld für unsere albanischen und rumänischen Freunde ist gesichert.....ein Land setzt Prioritäten!

Kein Geld, kein Konzept, dafür aber jede Menge Goodwill. Platz zum Differenzieren zwischen Kriegsflüchtlingen und Armutseinwanderern bleibt wenig. Eins ist dabei besonders schlimm: Die Probleme der Kriegsflüchtlinge werden durch ihre Auswanderung nicht gelöst. Vielmehr wird der Schauplatz des Konfliktes von einem großen Land auf die Fläche einer Asylunterkunft verlagert. Religiöse Streitigkeiten zwischen Christen, Schiiten und Sunniten werden jetzt nicht mehr mit schweren Waffen in einem weitläufigen Land ausgetragen, sondern mit Messern aus dem bereitgestellten Inventar auf engstem Raume.  

 

 Wenn schon die erste Welle bei uns solch enorme Probleme verursacht, kann man sich in Ruhe die Frage stellen, wie sich die Situation entwickeln wird, wenn später die dann anerkannten Flüchtlinge ihre Familien nachholen dürfen in dieses schöne und liberale Land. "Die Gesellschaft muss sich auf große Veränderungen einstellen." sagte kürzlich der gute Herr Jäger in einem Interview. Dachte er dabei an Integrationshochburgen wie Duisburg-Marxloh, Berlin-Neukölln oder Köln-Vingst/Kalk/Mülheim? 

 Aber lieber nicht soviel über diese Thematik schreiben.....der Nazi-Stempel ist schnell benutzt in diesen Tagen.

 

PSSssst! 

 

25.8.15 13:20


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung